JoA

Die JoA-Klasse (Jugendliche ohne Ausbildungsplatz) ist vorgesehen für berufsschulpflichtige Jugendliche bzw. junge Erwachsene, die ihre Ausbildungs- bzw. Berufsreife noch nicht vollständig oder bereits erreicht haben, jedoch ohne eine Ausbildungs- / Arbeitsstelle sind.

 

Wie ist der Unterricht für JoA organisiert?

Im Schuljahr 2018/2019 sind die JoA-Klassen im Tagesbeschulungsmodell an der BS Dachau eingerichtet. Der Unterricht findet an einem Tag in der Woche (Montag oder Dienstag) über das gesamte Schuljahr statt.

Neben den allgemeinbildenden Fächern wie beispielsweise Deutsch, Mathematik und Sozialkunde gibt es eine berufsspezifische Schwerpunktbildung in den Bereichen Holztechnik und Wirtschaft. Ergänzend dazu wird je nach Klasse auch das Fach Farbtechnik bzw. Kosmetik/Körperpflege im Zentrum des Unterrichts stehen.

 

Was soll erreicht werden?

  • Durch fachpädagogische Betreuung sollst Du – sofern noch erforderlich – die notwendige Ausbildungs- bzw. Berufsreife erwerben.
  • Wir wollen Dir Möglichkeiten eröffnen eine realistische Entscheidung für eine berufliche Laufbahn zu treffen.
  • Bei entsprechender Mitarbeit kannst Du deine Wettbewerbsfähigkeit auf dem Ausbildungs- / Arbeitsmarkt steigern.

Save pagePDF pageEmail pagePrint page
Zur Werkzeugleiste springen